Zuhause in der Natur – Wildnisbasiskurs

Sitzplatz

„Was brauche ich wirklich zum Leben?“


Termin: 8.-10.9.2017  (Anreise ab 16:30, Beginn 18:00, Abreise ca. 15:00)

Veranstaltungsort: Camp der Wildnisschule Waldschrat

Kosten: 220€ pro Teilnehmer

inklusive MwSt., Übernachtung im eigenen Zelt und Verpflegung mit biologischer und nach Möglichkeit regionaler Kost.

Teilnehmer: 6-12Anmeldung

Mentor: Martin Schreiber


Was brauche ich wirklich zum Leben? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen. Kein Wunder, in unserer modernen Welt werden wir überschüttet von Angeboten, bombardiert mit Ablenkungen und gefesselt von Verpflichtungen. Da fällt es nicht leicht, den Überblick zu behalten und ein Gespür für die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu bekommen. Wir wollen euch nicht das Geheimrezept für ein glückliches Leben vermitteln, das muss jeder für sich selbst herausfinden, aber wir möchten euch mitnehmen auf eine kleine Reise, auf der wir zumindest im Ansatz erfahren, was es bedeutet im Einklang mit der Natur zu leben.

Kursinhalte

  • Wahrnehmungstraining – Die Sprache der Natur
  • Spuren und Zeichen erkennen und deuten
  • Grundlagen des Überlebens in und mit der Natur, mit minimaler Ausrüstung
  • Schutzhüttenbau nur mit natürlichen Materialien
  • Wasser finden, sammeln und trinkbar machen
  • Feuer machen – auch ohne Streichhölzer
  • Nahrung finden und zubereiten
  • Naturbeobachtung und Selbstbetrachtung

auch spannend: Wildes Handwerk – Bogenbaukurs