Übergangsbegleitung für werdende Erwachsene

Unsere „Überläufer-Camps“ richten sich an junge Menschen, welche sich in der aufwühlenden Übergangsphase vom Kind zum Erwachsenen befinden. In dieser Zeit verschwimmen die Eigenschaften eines Kindes mit denen eines werdenden Erwachsenen und es fällt vielen Jugendlichen schwer, mit den nun spürbar zunehmenden seelischen und körperlichen Veränderungen umzugehen. Auch für die Eltern ist dies eine Zeit der Herausforderungen und es ist nicht immer einfach, den eigenen Kindern ein ausgewogenes Maß an nötigem Halt und auch notwendiger Abkopplung bieten zu können. Die Eigenverantwortung rückt auf der einen Seite immer deutlicher in den Vordergrund und auf der anderen Seite brauchen die Jugendlichen noch immer das warme, vertraute Gefühl, behütet und beschützt zu werden.

In dieser aufregenden Zeit möchten wir Vertrauensräume öffnen, in welchen wir den Jugendlichen auch außerhalb ihrer gewohnten familiären Umgebung Halt, Schutz und neutrale Begleitung geben. In unsereren Überläufer-Camps betrachten wir in Redekreisen behutsam die Bedürfnisse der Teilnehmer und bereiten sie auf das nahende Übergangsritual vor, in welchem sie symbolisch Abschied von ihrer Kindheit nehmen und in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen werden. Durch das gemeinsame Leben im Camp und das erledigen der notwendigen Aufgaben werden eigenverantwortliche Schritte gegangen und gemeinschaftliche Werte erfahren. Die Jugendlichen durchlaufen eine sich systematisch steigernde Abfolge von Übungen, welche die Sinne schärfen und somit die Wahrnehmung nach außen und nach innen sensibilisieren und Vertrauen und Verbindung zu sich selbst und der Natur schaffen. Am Ende dieser Vorbereitungsphase steht die „große Prüfung“, das „Nachtwald-Ritual“ in welchem sich die Teilnehmer ihren Ängsten stellen und eine Nacht allein im Wald verbringen.

Gern gestalten wir bei ausreichender Teilnehmerzahl (mind. 6) individuell ein Überläufer-Camp oder auch andere Formate wie Überganswanderungen und Visionssuchen nach euren Terminwünschen. Wir freuen uns auf eure Anfragen!

Kontakt


auch spannend: Capture the Flag Camp