Schwedencamp

Für die fortgeschrittenen Teilnehmer unserer Familiencamps und Jugendliche mit Camperfahrung veranstalten wir im Sommer ein zweiwöchiges Wildniscamp auf unserem neuen, noch etwas wilderen Platz in Schwedens nördlichem Värmland. Hier beginnt die Taiga, der große nördliche Nadelwaldgürtel, welcher die Heimat von Elchen, Wölfen, Vielfraßen, Luchsen und Braunbären ist. Weite Wälder, unzählige Blaubeersträucher, dicke Teppiche aus Moos, bunte Moore und klare Seen sind ihr Lebensraum. Wir haben das Glück, diese erst sehr spät und noch immer spärlich von Menschen besiedelten Gebiete erkunden zu können und tief einzutauchen in die Wildnis Skandinaviens.


Anmeldung

Termin: 24.7.-5.8.2022 (Beginn 15 Uhr / Ende 10 Uhr – Achtung: jeweils mind. 2 Tage für An- und Abreise einplanen!)

Veranstaltungsort: Unser Camp in der Nähe von Letafors (Nordvärmland, Schweden)

Kosten:

  • 480€ pro Teilnehmer / Kinder 5-12 Jahre 360€ / 1 Kind 0-5 Jahre frei
  • inkl. Verpflegung mit biologischer und nach Möglichkeit regionaler Kost, Übernachtung im eigenen Zelt, Halbtags-Angebote (Nachmittage frei)
  • zzgl. Reisekosten (Infos zu den Anreisemöglichkeiten auf Anfrage)

Teilnehmer: Familien und Jugendliche mit Vorerfahrung in unseren Camps

Weitere Infos auf Anfrage.